MEINE MERKLISTE

  • Die Merkliste ist leer
FavoriteLoadingMerkliste löschen

Your favorite posts saved to your browsers cookies. If you clear cookies also favorite posts will be deleted.

FavoriteLoadingZur Merkliste

Auftrag für Kraftwerk Kühtai 2 erhalten

Geodata wurde von der ARGE SKW Kühtai gemeinsam mit einem Partnerunternehmen mit der Durchführung der gesamten Bau- und Vortriebsvermessung für die Errichtung der Stollen, Kavernen und des Schüttdamms, die geotechnischen Messungen und der Lieferung der Instrumentierung für die untertägigen Bauwerke beauftragt. Der Leistungszeitraum Für die Arbeiten bei diesem Hochgebirgsprojekt in den Stubaier Alpen beginnt in diesem März und erstreckt sich bis Sommer 2026.

Dieses Erweiterungsprojekt der TIWAG -Tiroler Wasserkraft AG für eine zusätzliche jährliche Produktion von 216 Mio kWh besteht im wesentlichen aus folgenden Anlagenteilen: Speicher Kühtai mit einem nutzbaren Volumen von ca. 31 Mio. m³ und einem 113 m hohen  Natursteinschüttdamm mit zentraler Erdkerndichtung, dem Pumpspeicherkraftwerk in einer untertägigen Felskaverne mit dem zugehörigen Triebwasserweg, einem 25,5 km langen Beileitungsstollen (überwiegend TBM Vortrieb) mit mehreren Wasserfassungen und diversen Verbindungs,- Zugangs- und Entwässerungsstollen.

 

Bilder: TIWAG

Anfrage

FRAGEN?
NEHMEN SIE
KONTAKT AUF

Gerd Krusche gerd.krusche@geodata.com ANFRAGE
Geodata

    Vorname*

    Nachname*

    Email*

    Telefon

    Unternehmen

    Themenauswahl

    Ihre Anfrage

    Ihre Kontaktdaten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme im Rahmen dieser Anfrage gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.